Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Dienstag, 23. Oktober 2007

Antennenarbeiten am DM0Y-QTH




In der Woche vor dem WWDX-Contest geht's nochmal zur Sache, Antennenbau! Am Schornstein wurde unterhalb der 2m Yagi ein 3-Element-Beam für 10m installiert. Klettermaxe Heiko (DG1BHA) zeigt hier die neue Bedeutung des Wortes "abhängen", aber der Beam ist dran und zeigt auf 20m Höhe sehr deutliche Vorteile gegenüber dem FB33 auf halber Höhe.

Ein 80m-Dipol hängt auch schon, 40m kommt noch und die 160m-Loop bekommt einen Balun. Im Shack wurde ein Rechner neu aufgesetzt, in den nächsten Tagen erfolgen noch weitere Verkabelungen.

Awdh im WWDX-SSB! 73s Uwe
Posted by Picasa