Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Mittwoch, 4. Juni 2008

SV9/DL3BQA auf Kreta

Hallo liebe Leser,

vom 13.-27.6. machen wir Familienurlaub auf Kreta, genauer gesagt in Matala (KM24IX). Leider ist das QTH eher wenig HF-tauglich, nur nach Westen offen, da an der Südwestküste der Insel, hinter den Bergen in Richtung EU. Mal sehen, was aus dem Hotel geht. Es wird nur leichtes /m bzw. /p - Equipment verwendet, denn die XYL fährt mit und die Menge an Freigepäck ist leider begrenzt.
Also IC706+Schalt-NT, FT817, plus Magnetfüße und passende Antennen für 2m, 6m, 10m und 20m. Dazu noch evtl. einen kleinen Tuner. Gefunkt wird im Urlaubsstil, d.h. am Rande der touristischen und familiären Aktivitäten. Am 21. und 22.6. will ich aber versuchen am IARU-6m-Contest teilzunehmen, evtl. aus KO15, entsprechende Recherchen laufen noch zu Mietwagen und QTH. Also hpe awdh von Kreta, 73s de Uwe DL3BQA