Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Mittwoch, 17. Februar 2010

CQ-WPX-RTTY

Hallo,

nachdem ich zum WWDX 160m CW nur am Sonntagabend ein paar QSOs fahren konnte, war der CQ-WPX-RTTY die erste ernsthafte Contestteilnahme in diesem Jahr. Leider mußte ich ein Tagband auswählen, da ich am Montag wieder früh unterwegs war. Die Sonnenflecken spielten mit und die Wahl fiel auf 15m. Mit "legal limit" Power und dem FB33 verpaßte ich die 400 QSOs zwar, erreichte aber mein Ziel von 250k Punkten. Durch den (wetterbedingt) noch nicht instandgesetzten Spiderbeam fehlten doch ein paar dB. So war rufen nicht immer effektiv, evtl. hätte ich noch ein wenig mehr übers Band drehen sollen. Wer Europa vor der Tür hatte war klar im Vorteil, innerhalb etwa 1500km funktionierten nur Scatterverbindungen. Das zeigt sich auch an den bisher eingereichten Ergebnissen. Ansonsten ein (außer kleinen Computerproblemen) relativ angenehmer und streßfreier Contest.
Am übernächsten Wochenende geht's im WWDX-160m SSB zur Sache. Das wird dann Nachtarbeit und ich freue mich schon auf möglichst viele QSOs.

73s de Uwe DL3BQA/DM0Y/DF0TEC