Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Montag, 13. Februar 2012

WPX-RTTY

Moin,

mal wieder viel zu müde für die Nachtbänder und nach dem BSCI letztes Wochenende hatte sich die XYL über die Abwesenheit beschwert. Insofern und in Hinblick auf den geplanten WW-160m-SSB Ende des Monats mußte also eine brauchbare Lösung gefunden werden. Die war in diesem Falle SO-SB-15m-HP mit TB-WIRES als DL3BQA, also nur mit dem X7 von Cushcraft und etwa 700W. Ziel waren nach den Ergebnissen der Vorjahre etwa 500-600 QSOs, geworden sind es 700, trotz kleinerer Pannen. Ich war ganz zufrieden, wenn man auch am Ergebnis etwas besser ausgestatteter Stationen sein Verbesserungspotential sieht. Man hört sich hoffentlich im WW-160m-SSB, falls bei mir nichts dazwischen kommt.

73s Uwe DL3BQA/DM0Y/DF0TEC