Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Sonntag, 20. Oktober 2013

WWDX-RTTY 10m

Moin,

wie immer sollte es der WWDX-RTTY am letzten WE September sein, nur die Zeit wurde knapp. Alle Konfigurationen haben funktioniert und MixW spielte ohne Probleme. Allerdings fehlten leider durch andere Aufgaben etwa 5h OP-Zeit, trotz Teilnahme als SO-10m-non-assisted. Die 10m Bedingungen waren ganz gut, nicht wie 2012, aber doch fb.  578 QSOs brachten ein brauchbares Endergebnis, bin gespannt, wie weit das international so reicht.
Dieses Wochende hat DH8BQA den WAG bestritten, Bericht folgt. Nächstes WE dann zwei Teilnahmen am WWDX-SSB, jeweils Einband. Unsere Antennen sollten nun besser entkoppelt sein, also gibt es wahrscheinlich ein Signal auf 10m und eines auf 15m vom Klub aus.  Mit dem WAG von Olli dürften es nun etwa 11500 QSOs in diesem Jahr sein, wir arbeiten kontinuierlich an den 20000.
Also, awdh im WWDX, 73s de Uwe DL3BQA/DF0TEC/DM0Y