Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Montag, 8. Oktober 2018

CQWW-RTTY das ging schon besser/OCDX-Contest SSB

Läßt sich alles mit einem Ausschnitt aus einem Westernhagen-Song beschreiben "Keine Ahnung, keine Meinung, kein Konzept, keine Lust um aufzustehen" - so war er, der Contest auf den ich mich so gefreut hatte. Aber der Reihe nach:
Traditionell ist bei mir im QRL von Mitte Juli bis Mitte Oktober die stressigste Zeit, da ist der WWWDX-RTTY immer terminlich schwierig. Aber wenn man schon kein Glück hat, kommt meist auch noch Pech dazu. Ausfälle im QRL und anderer ärgerlicher Kleinkram haben irgendwie nicht zu einer guten Verfassung des OP geführt. Die Auswahl des 20m-Bands war insofern okay, nur hätte man(n) dann in der Nacht vorher auch schlafen müssen- ging nicht so wirklich gut. Also müde ins Shack und am ersten Tag statt der angestrebten 600 QSOs nur 500 geschafft. Wieder schlecht geschlafen und am Sonntag doch glatt ne halbe Stunde verpennt. Mußte mich echt quälen um am Ende knapp 900 QSOs als SO20MHP zu fahren. Samstag waren die Conds brauchbar, Sonntags etwas schlechter. Mehr JA als erwartet, weniger Westküste als erhofft. So habe ich mich irgendwie bis zum Sonntagabend gequält. Ergebnis unter denen der letzten 3 Jahre in der gleichen Kategorie. Aber ein paar schöne DX-QSOs waren dabei, man muß sich eben auch an den kleinen Dingen freuen können.
Als ich am WE danach mal wieder nach dem QRL im Shack hängenblieb stellte ich fest das (neben anderen Contesten) der OCDX-SSB stattfand. Schnell ein paar QSOs gefahren kurz nach Hause und am frühen Nachmittag wieder ins Shack. So ein Samstagnachmittag mit Antenne nach VK/YB kann doch recht unterhaltsam sein, in einem WWDX/WPX habe ich noch nie soviele Stationen aus dieser Ecke der Welt erwischt und nebenher noch ein paar Sachen am Rechner erledigt. Immerhin 48 QSOs sind dabei rausgekommen.
Nun hoffen wir mal daß der WWDX-SSB besser wird und die Bauwoche davor zu mehr Durchschlagskraft auf den Low-Bands und zu weniger wechselseitigen Störungen zwischen den Teilnehmern führt. Mehr Infos dann schnellstmöglich, 73s de Uwe DL3BQA

P.S. War völlig überrascht, heute kamen die Raw-scores vom WWDX-RTTY raus. Platz 3 Welt, Platz 3 EU und Platz 1 DL lag deutlich über meinen Erwartungen. Also doch jammern auf hohem Niveau ;-))