Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Mittwoch, 26. Dezember 2007

Dezemberereignisse

Hallo zusammen,

nachdem der ARRL-10m-Contest mangels Bedingungen ausfiel war der OK-DX-RTTY mit 200 QSOs auf 20m ganz erfolgreich. Mal sehen zu welcher Platzierung es reicht.
Der absolute Hammer waren aber die Tropo-Conds auf 2m und höher in den Tagen vom 17.-21.12., 2 neue DXCC bzw. 4 neue WAE-Länder, über 30 neue Felder bei einem ODX von 1575km auf die Färöer-Inseln bei insgesamt etwa 330QSOs war ein echtes Ereignis, was ich so noch nicht erlebt habe. Eine Zusammenstellung der besten Verbindungen folgt noch.
Der Antennenbau für den UKW-Mast ist fortgeschritten, aber das WX war nicht gut um die Antennen an den Mast zu bringen, hoffen wir auf milderes Wetter. Das UKW-Shack ist neu verkabelt und bestückt, neue Rechner wurden installiert, es geht also voran.
Heute hat sich DH8BQA im Weihnachtscontest gut geschlagen, eine Aktivität zum Stew-Perry wird es sicher auch noch geben, wer teilnimmt steht noch nicht fest.
Morgen freuen wir uns alle auf den gemeinsamen Jahresabschluß mit den OVs Y16 und Y19 in Schwedt.
Dazu allen viel Spaß und 73s de Uwe DL3BQA