Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Sonntag, 26. Februar 2012

ARRL-CW DH8BQA CQ-WW-160-SSB DM50UEA



Hallo liebe Leser,

DH8BQA hatte am letzten Wochenende einigen Spaß beim ARRL-CW. Mit knapp 1400 QSOs fast ohne 10m-Bedingungen und etwa 32h BIC-Time (Hintern im Sessel-Zeit) war er wohl ganz zufrieden. Für mich war spannend was so alles mit RBN und Bandmap in CW geht, dazu N1MM mit der ESM-Funktion und der Contest wird zum Clicktest.... Toll was man so an Abläufen noch besser automatisieren kann.

Zum WW-160m-SSB:
Wie in der Mail davor schon befürchtet, kam etwas dazwischen. Irgendwie war ich am Freitag nicht in Form und habe die erste Nacht dazu genutzt auszuschlafen. Um 50 Jahre Amateurfunk in Angermünde zu feiern hat unser OV das Rufzeichen DM50UEA für ein Jahr beantragt. Dieses mußte ja nun auch benutzt werden. Also habe ich mich entschlossen den CQ-WW-16m-SSB mit dem Sonderrufzeichen familienfreudlich in Teilzeit zu bestreiten. 270 QSOs in 6,5h am Samstag- und Sonntagabend auf 160m waren ein brauchbares Ergebnis. Bitte die QRZ.COM-Seite für DM50UEA lesen und keine QSL schicken! Wir feiern das Jubiläum mit Aktivität, jedes QSO wird automatisch via Büro bestätigt.

Was läuft im März?
-Erstes Wochende DG1BHA wahrscheinlich vom Berg auf 3cm und DH8BQA im ARRL-DX-SSB
-Drittes Wochenende DH8BQA im Russian-DX-Contest
-Viertes Wochenende DH8BQA und DL3BQA im WPX-SSB je auf einem Band und evtl. noch DG1BHA via EME

Daneben Aktivierung des Sonderrufzeichens und diverse Bastelarbeiten und Tests.

Awdh auf den Bändern, 73s Uwe DL3BQA