Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Freitag, 29. März 2013

WPX-Vorbereitungen

Guten Tag,

nachher geht's wieder an die Klubstation zum WPX-SSB. Nach ein paar Tests der wechselseitigen Beieinflussungen zwischen zwei High-Power-Stationen an je einem Beam haben wir uns für 15m DH8BQA und 20m DL3BQA entschieden. DH8BQA funkt mit der 6-ele auf dem Foto vom vorigen Beitrag und DL3BQA geht mit dem X7 in der TB-Wires Overlay-Kategorie an den Start. Mal sehen, was dabei rauskommt, z.Z. ist ja eine Aurora im Gange. Bericht folgt am Ostermontag.
Awdh im Contest, 73s de Uwe DL3BQA

Montag, 18. März 2013

RDXC/Clipperton


Hallo liebe Leser,

24h Contest ohne Schönheitsschlaf hinterlassen ihre Spuren, irgendwie war mein Biorhythmus leicht durcheinander. Aber der Contest hat Spaß gemacht, kleinere Mängel können sicher noch vorm WPX abgestellt werden und mit über 1350 QSOs unter DM0Y als SOAB-SSB-HP geht's weiter auf das Jahresziel von 20000 QSOs vom Contest-QTH zu. Zwischenstand etwa 4500, am Monatsende dürfte der WPX mit zwei Singlebandteilnahmen durch DH8BQA und DL3BQA auch noch einiges an QSOs bringen.
Danke an die Clipperton Crew, 15 Bandpunkte waren mehr als zufriedenstellend, saubere Arbeit der Expeditionäre und sicher viele glückliche Funkamateure am anderen Ende des Pile-Ups. Einige andere Expeditionen sind ja auch noch in der Luft, aber leider fehlt auch manchmal die Zeit zum sammeln von Bandpunkten. Irgendwas muß man ja als Rentner auch noch machen.

73s Uwe DL3BQA/DM0Y
Posted by Picasa

Montag, 4. März 2013

Märzcontest DG1BHA/Clipperton im Log

Guten Tag zusammen,

wieder ein durchaus erfolgreiches Wochenende in Woltersdorf. DG1BHA hat sich im Märzcontest auf 2m ausgetobt und mit 320 QSOs die 100K-Punkte geknackt-congrats Heiko. Ich hatte mir vorgenommen Clipperton als Angstgegner in's Log zu bringen und nach etwa 4h Arbeit ist es mir auch gelungen DXCC 335 zu arbeiten.. Heute stehen nun schon 3 Bandpunkte im Log, die Expedition läuft vielversprechend-danke an die Crew! Bis zum Wochenende fallen hoffentlich noch ein paar Bandpunkte. Das Chaos durch Störer und Frequenzpolizisten will ich mal lieber nicht kommentieren, irgendwie ein Spiegelbild unserer Gesellschaft. Nun fehlen mir noch:

-3Y5 Bouvet,
-FT5W Crozet,
-KP1 Navassa,
-KH5 Palmyra,
-P5 Nordkorea,

dann sind alle DXCCs gearbeitet und danach müssen wohl Bandpunkte/Inseln usw. gesammelt werden. Unser schönes Hobby hat ja viele Möglichkeiten. Übernächstes Wochenende z.B. werde ich am Russian-DX-Contest teilnehmen. Ach ja, immer schön an das Jahresziel von mindestens 20.000 QSOs 2013 denken, 3.000 sind schon geschafft und neben dem Russian-DX kommt ja im März auch noch der WPX-SSB. Berichte folgen.

73s Uwe, DL3BQA