Amateurfunkblog über Contest+DX für den interessierten Funkamateur

Montag, 15. Januar 2018

DARC-10m-Contest oder UKW-Funk auf KW


Hallo aus der Uckermark,

eigentlich wäre ja Heiko (DG1BHA) mit diesem Contest drangewesen. Aber der hatte noch weniger Stimme als ich und außerdem WE-QRL. Das hatte ich zwar auch, konnte aber die 2h aussparen. Ausgeschlafen und gut gefrühstückt ran an die Klubstation. Mit ES war eher nicht zu rechnen, ich war auf Bodenwelle und Troposcatter eingestellt.  Ging auch alles ganz gut los, unser eigener OV brachte einiges an Aktivität auf die Beine und auch aus der Umgebung gab es Anrufer. Nach der ersten Stunde wurde es allerdings dünner. Nun sind unsere Shacks leider so verteilt, daß ich auf 10m den Rotor im Nachbarshack drehen muß. Außerdem störte mich in Rictung West unsere QRP-Bake DB0UM (etwa 300m entfernt) doch etwas, leider konnte ich die nicht auf die Schnelle abschalten. Sollte ich Anrufer nicht gehört haben, kann das daran liegen, aber mit QRO und 6-ele-LY kann es natürlich auch einfach sein, daß einen die Gegenstation noch hört, bei mir aber im Rauschen untergeht. Ich hoffe, daß mich nicht allzuviele als Krokodil beschimpft haben. Spannend ist es schon was so aus dem Nordosten geht, Y16 war mit fast dem halben OV QRV, die OMs aus V22 (etwa 75km von hier) waren gut vertreten. Es ging quer durch Brandenburg, gut nach Berlin, aber auch DOKs aus E, H, O, N, S, W und X standen im Log. Insgesamt 81 QSOs und einiges über 4000 Punkte lassen auf einen ordentlichen Platz in der Kategorie SOHPSSB hoffen, in Brandenburg sowieso-hi.
Danke an alles Anrufer, xcus für die evtl. nicht gelungenen QSOs und bis demnächst auf den Bändern, 73s de Uwe DL3BQA

Montag, 8. Januar 2018

Statistik für 2017 und Saisonstart 2018



Moin,

wie immer erstmal ein bißchen Statistik meiner 2017er Conteste:

ARRL-RTTY-RU   #1 DL  #5  EU  #7   WW SOABHP DL3BQA
WPX-RTTY           #1 DL  #22  EU  #25   WW SOHP  20m DL3BQA
RU-DX                   #3 DL #9 EU  #25  WW  SOABHP DF0WRTC
WPX-SSB              #1 DL  #6   EU  #14  WW SOHP  15m  DM0Y
WWDX-RTTY      #1 DL  #4   EU  #7   WW SOHP  20m  DL3BQA
WWDX-SSB         #2 DL  #20 EU  #30  WW SOHP(A) 20m DM0Y
OK-DX-RTTY      #1 DL  #5   EU  #5    WW SOHP 20m DL3BQA

Das erstmal zu den Contesten, aber nebenher waren auch noch ein paar hundert QSOs im DX-Geschehen drin. Insgesamt waren es für mich 6000 QSOs vom Klub aus, bei zusammen 15000 QSOs von der Klubstation durch alle OPs und Aktivitäten. Die abflachenden Bedingungen sind nur ein Grund. Da die OPs keine Berufsfunker sind, ist die Verfügbarkeit doch recht eingeschränkt. Aber das wird vielen Lesern sicher bekannt vorkommen. QRL und Familie (in welcher Reihenfolge auch immer-hi) fordern ihren Tribut.
Zu den 2018er Projekten schreibe ich erstmal nichts konkretes, zumindestens die Bauzeiten stehen aber schon - bleibt schön neugierig!

Saisonstart war diesmal DL3BQA an der Klubstation mit dem ARRL-RTTY-Roundup als SOAB(U). Trotz besch... Conds 10% mehr QSOs gegenüber 2017, leider muß  man lange auf die Auswertung warten und Raw-Scores spendiert die ARRL den Wartenden auch nicht. Irgendwie nicht mehr wirklich zeitgemäß. Dafür aber wirklich nette Contesturkunden, die man wenigstens nicht selbst ausdrucken muß.

Was passiert noch im ersten Quartal:
-DARC-10m-Contest, hoffentlich durch DG1BHA
-CQWW160m CW DH8BQA
-WPX-RTTY durch DH8BQA und DL3BQA , jeweils SO
-März UKW, evtl. als DA0WRTC, je nach OP-Verfügbarkeit
-RUDX-Contest noch offen, evtl. Multi-OP???
-WPX-CW DH8BQA und DL3BQA als SO

Man sieht oder hört sich hoffentlich, 73s de Uwe DL3BQA